Mannschaft

Die Spielerportraits werden gerade überarbeitet und stehen in wenigen Tagen wieder zur Verfügung.

Torhüter

Name: Patrick Pagels

Spitzname: Arnsberger Panther

Trikotnummer: 1

Jahrgang: 1982

Bei der Torfabrik seit: 2000

Lieblingsposition: Torwart

Lieblingsverein: Borussia Dortmund

Lieblingsspieler: Stefan Klos

Hobbies außer Fußball: Playstation zocken und Lesen

Das sagt der Trainer: Patrick ist eine Erscheinung im Tor, die jedem gegnerischen Stürmer Respekt einflößt. Hoch und breit wie ein Schrank steht er zwischen den Pfosten und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Seine körperliche Präsenz ist beim Spiel auf die üblichen Kleinfeldtore von unschätzbarem Vorteil. Zudem zeichnet sich Patrick durch fantastische Reflexe auf der Linie aus. Zu Recht trägt er in Mannschaftskreisen den ehrenwerten Titel “Arnsberger Panther”. Im eigenen Strafraum ist der Torfabrik mit der Routine des Panthers die Lufthoheit stets sicher.

Historischer Spielervergleich: Peter Schmeichel

 

 

Name: Patrick Pagels

Spitzname: Arnsberger Panther

Trikotnummer: 1

Jahrgang: 1982

Bei der Torfabrik seit: 2000

Lieblingsposition: Torwart

Lieblingsverein: Borussia Dortmund

Lieblingsspieler: Stefan Klos

Hobbies außer Fußball: Playstation zocken und Lesen

Das sagt der Trainer: Patrick ist eine Erscheinung im Tor, die jedem gegnerischen Stürmer Respekt einflößt. Hoch und breit wie ein Schrank steht er zwischen den Pfosten und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Seine körperliche Präsenz ist beim Spiel auf die üblichen Kleinfeldtore von unschätzbarem Vorteil. Zudem zeichnet sich Patrick durch fantastische Reflexe auf der Linie aus. Zu Recht trägt er in Mannschaftskreisen den ehrenwerten Titel “Arnsberger Panther”. Im eigenen Strafraum ist der Torfabrik mit der Routine des Panthers die Lufthoheit stets sicher.

Historischer Spielervergleich: Peter Schmeichel

 

 

Name: Patrick Pagels

Spitzname: Arnsberger Panther

Trikotnummer: 1

Jahrgang: 1982

Bei der Torfabrik seit: 2000

Lieblingsposition: Torwart

Lieblingsverein: Borussia Dortmund

Lieblingsspieler: Stefan Klos

Hobbies außer Fußball: Playstation zocken und Lesen

Das sagt der Trainer: Patrick ist eine Erscheinung im Tor, die jedem gegnerischen Stürmer Respekt einflößt. Hoch und breit wie ein Schrank steht er zwischen den Pfosten und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Seine körperliche Präsenz ist beim Spiel auf die üblichen Kleinfeldtore von unschätzbarem Vorteil. Zudem zeichnet sich Patrick durch fantastische Reflexe auf der Linie aus. Zu Recht trägt er in Mannschaftskreisen den ehrenwerten Titel “Arnsberger Panther”. Im eigenen Strafraum ist der Torfabrik mit der Routine des Panthers die Lufthoheit stets sicher.

Historischer Spielervergleich: Peter Schmeichel

 

 

Name: Patrick Pagels

Spitzname: Arnsberger Panther

Trikotnummer: 1

Jahrgang: 1982

Bei der Torfabrik seit: 2000

Lieblingsposition: Torwart

Lieblingsverein: Borussia Dortmund

Lieblingsspieler: Stefan Klos

Hobbies außer Fußball: Playstation zocken und Lesen

Das sagt der Trainer: Patrick ist eine Erscheinung im Tor, die jedem gegnerischen Stürmer Respekt einflößt. Hoch und breit wie ein Schrank steht er zwischen den Pfosten und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Seine körperliche Präsenz ist beim Spiel auf die üblichen Kleinfeldtore von unschätzbarem Vorteil. Zudem zeichnet sich Patrick durch fantastische Reflexe auf der Linie aus. Zu Recht trägt er in Mannschaftskreisen den ehrenwerten Titel “Arnsberger Panther”. Im eigenen Strafraum ist der Torfabrik mit der Routine des Panthers die Lufthoheit stets sicher.

Historischer Spielervergleich: Peter Schmeichel

 

 

Name: Patrick Pagels

Spitzname: Arnsberger Panther

Trikotnummer: 1

Jahrgang: 1982

Bei der Torfabrik seit: 2000

Lieblingsposition: Torwart

Lieblingsverein: Borussia Dortmund

Lieblingsspieler: Stefan Klos

Hobbies außer Fußball: Playstation zocken und Lesen

Das sagt der Trainer: Patrick ist eine Erscheinung im Tor, die jedem gegnerischen Stürmer Respekt einflößt. Hoch und breit wie ein Schrank steht er zwischen den Pfosten und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Seine körperliche Präsenz ist beim Spiel auf die üblichen Kleinfeldtore von unschätzbarem Vorteil. Zudem zeichnet sich Patrick durch fantastische Reflexe auf der Linie aus. Zu Recht trägt er in Mannschaftskreisen den ehrenwerten Titel “Arnsberger Panther”. Im eigenen Strafraum ist der Torfabrik mit der Routine des Panthers die Lufthoheit stets sicher.

Historischer Spielervergleich: Peter Schmeichel